Nachbarschaft


//

Europäischer Architekturfotografie-Preis 2015




25. Apr — 9. Aug 2015
3. Obergeschoss \ 3rd floor

Preisverleihung und Ausstellungseröffnung
Freitag, 24. April 2015, 19 Uhr

Redner
Peter Cachchola Schmal
Direktor Deutsches Architekturmuseum Frankfurt

Simone Hübener
Vorsitzende architekturbild e.v. Stuttgart

Moderator
Thomas Schirmböck (DGPh)
Leiter ZEPHYR — Raum für Fotografie Mannheim


Der Europäische Architekturfotografie-Preis, der seit 1995 alle zwei Jahre und seit 2008 in Kooperation von architekturbild e.v. und DAM ausgelobt wird, geht 2015 an die Münchner Künstlerin und Kuratorin Petra Gerschner. In ihrer Bildserie „Gezi gegen Gentrifizierung“ sahen die Juroren des architekturbild 2015 die verschiedenen Kriterien des international bekannten und einzigartigen Preises am besten umgesetzt. Neben der Interpretation des diesjährigen Themas „Nachbarschaft“ legte die Jury unter dem Vorsitz von Tom Geister, Assoziierter des Büros Sauerbruch Hutton, großen Wert auf die fotografische Qualität sowie den seriellen Zusammenhang der eingereichten Bilder. Zum architekturbild 2015 erscheint ein Katalog im Verlag av edition, Ludwigsburg.


Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main
www.dam-online.de
Geöffnet: Di, Do—So 11.00 — 18.00 Mi 11.00 — 20.00




Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit
architekturbild e.v. Stuttgart
Foto: Preisträgerin des Europäischen Architekturfotografie-Preises architekturbild 2015
© Petra Gerschner